PRIVATKLINIK

Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie
Ambulantes und stationäres Operationszentrum
Laser-Chirurgie und plastische Operationen

Deutsch Englisch

Unsere Ausstattung

In der Kopfklinik Frankfurt verfügen wir für Diagnostik und Operationen über modernste medizinische Technologie:
  • computergesteuertes Navigationssystem für die Nebenhöhlen-Chirurgie
  • Video-Dokumentation mit digitalem Endoskop
  • bipolare Hochfrequenz-Radiotherapie (Celon*)
  • Lasertechnologien (COJ-Laser, Erbium-Vag-Laser, KTP-Laser)
  • Computervolumen-Tomografie mit verringerter Strahlenbelastung

Nach einer ambulanten Operation bleiben Sie zu Ihrer Sicherheit für einige Zeit in unserem Aufwachraum. Ihre Aufenthaltsdauer richtet sich nach Ihrer individuellen Befindlichkeit. Sie werden von spezialisierten Anästhesisten und Fachkrankenschwestern betreut.

Bei einer stationären Aufnahme sind Sie in schönen, modernen Ein- und Zweibettzimmern untergebracht. Die Verweildauer richtet sich nach der medizinischen Notwendigkeit. Neben der professionellen medizinischen Betreuung erwartet Sie eine angenehme Umgebung und die besonders persönliche Zuwendung von Krankenschwestern und Fachpersonal rund um die Uhr. Wir erfüllen fast jeden Wunsch unserer Patienten und die Zimmer bieten Ihnen ein modernes Hotelambiente mit eigenem Bad, Fernseher, DSL-/Internetanschluss und Telefon. Die Besuchszeiten sind völlig flexibel, die Option der frühzeitigen Entlassung aufgrund rascher Erholung ist immer gegeben.

Auch nach dem Verlassen der Klinik stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie können uns jederzeit (Tag und Nacht) telefonisch erreichen.

Ausstattung